Aktuelles

25.03.2019

Liebe Eltern,

der Freistaat Bayern plant, die Familien bei den Kindergartenbeiträgen weiter zu entlasten. Hierzu soll der Beitragszuschuss von 100,- Euro monatlich ab 01.04.2019 auf die gesamte Kindergartenzeit ausgeweitet werden.

Konkret bedeutet dies:

Mit Wirkung ab dem 01.04.2019 werden die Elternbeiträge für die gesamte Kindergartenzeit mit 100 € pro Kind und Monat vom Freistaat Bayern bezuschusst.

Der Beitragszuschuss wird mit einer Stichtagsregelung an das Kindergartenjahr gekoppelt. Er gilt ab dem 01. September des Jahres, in dem das Kind drei Jahre alt wird, und wird bis zur Einschulung gezahlt. (Für die Kinder, die zum 31.12.2018 bereits drei Jahre alt sind, gilt der Beitragszuschuss ab April 2019)

Die Auszahlung erfolgt auf die gleiche Weise wie bisher der Beitragszuschuss im letzten Kindergartenjahr vor der Einschulung (Vorschulbonus): Die Elternbeiträge reduzieren sich in Höhe des Zuschusses.

Ein Antrag der Eltern ist nicht erforderlich.

Bitte beachten Sie:

Die Gesetzesänderung wird erst am 15.05.2019 rückwirkend beschlossen.

Die Beiträge werden vorerst weiterhin in voller Höhe von Ihrem Konto abgebucht. Sobald feststeht, wann die Auszahlung an die Einrichtungen erfolgt, werden wir Ihnen den Beitragszuschuss ab April zurück erstatten. Hierzu erhalten Sie nochmals eine Information von uns.

Wichtig: der Beitragszuschuss und die Förderung des Kindes setzen voraus, dass wir Ihr Kind bei der richtigen Gemeinde angemeldet haben. Daher ist es wichtig, dass wir stets Ihre aktuelle Anschrift haben, um den Bonus gewähren zu können.

 

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden!

1. Vorstand                                               Kindergartenleitung

Rüdiger Schreck                                   Kerstin Göricke

 

13.03.2019

Liebe Eltern!

„Rundherum wohlfühlen“

Das ist das Thema was uns die nächsten Wochen besonders begleiten wird.

Es gehört z.B. dazu:

  • Yoga
  • Morgenspaziergang
  • Aufenthalt in der Natur
  • Sport
  • Nahrung/Essen
  • Bewegung
  • Tanz
  • Kneipp

Ganz viele Dinge die Spaß machen und gut tun, und wir uns rundherum wohlfühlen können.

Die Wohlfühl-Themen werden die Kinder in den nächsten zwei Wochen erleben, wir wollen bewusst machen, dass all diese Dinge zur Gesundheit des Kindes, der Menschen dazu beitragen, dass es ihm gut geht!

Von Montag, 11.03.2019 – Freitag, 22.03.2019 finden unsere „Wohlfühl-Wochen“ im Kindergarten statt.

Bitte achten Sie darauf, dass ihr Kind eine Flasche zu trinken dabei hat und bequeme Kleidung trägt.

Auch einen 2. Teil des Elternabends „Rundherum wohlfühlen“ werden wir sehr gerne für unsere Eltern anbieten, so dass auch sie gesund bleiben und sich wohlfühlen. (Elternabend Do, 21.03.2019 um 19:30 Uhr im KIGA, genaue Infos folgen)

Nach den Wohlfühl-Wochen werden wir nicht einfach aufhören, sondern weiter im Päd. Alltag diese Angebote einbeziehen.

Wir freuen uns auf eine besondere Wohlfühlzeit im Kindergarten.

Ihr KIGA – Team Lengfurt Lengfurt, 07.03.2019

13.03.2019

Rundherum wohlfühlen

Zu diesem Thema laden wir ein 2. Mal herzlich ein!

Liebe Eltern,

wir möchten am Donnerstag, 21.03.2019 um 19:30 Uhr einen weiteren Elternabend zum Thema „Rundherum wohlfühlen“ veranstalten und Sie dazu herzlich einladen.

In dieser Veranstaltung können Sie selbst aktiv werden und etwas zu Ihrem Wohlbefinden beitragen.

Wir werden in 3 Gruppen verschiedene Aktivitäten anbieten, in denen Sie sich bewegen und entspannen können.

1. Bauch – Beine – Po 2. Yoga 3. Bewegung draußen

Im Eingangsbereich finden Sie eine Liste, in der Sie sich in Ihre gewünschte Gruppe eintragen dürfen. (Bis 20.03.2019)

An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei Johanna Hock bedanken, sie wird die Gruppe „Bauch – Beine – Po“ übernehmen.

Nach den Aktivitäten treffen wir uns zu einem gesunden Snack und zum Gespräch in der Runde.

Herzliche Grüße

Ihr KIGA – Team im März 2019

Liste zum Eintragen für den Elternabend am 21.03.19

Rundherum Wohlfühlen

———————————————————–

Gesunder Snack mit Eva

Bauch – Beine – Po

mit Johanna

Bewegung draußen

mit Sandra

Yoga

mit Kerstin

07.03.2019

Liebe Eltern,

vielleicht haben die einen oder anderen Eltern schon gehört, dass die Musikkapelle Lengfurt für unseren Kindergarten ein Konzert spielen wird. Es ist bereits dass 2. Mal, dass wir diese Freude erleben dürfen.

Ich möchte Sie heute im Vorfeld darüber informieren, inwieweit wir als Kinder und Team in diese Veranstaltung einbezogen werden.

Wir werden viel über Musik und Musikinstrumente lernen.

Es findet in der Vorbereitung auf das Konzert ein Kunstprojekt mit den Kindern statt, in dem die Kinder Karten und Deko Artikel zum Thema Musik und Instrumente gestalten werden.

Frau Linda Schwarz aus Homburg wird mit den Kindern einige Druckmodelle herstellen. Diese Technik eröffnet den Kindern ein neues Konzept und Möglichkeiten im Umgang mit verschiedenen Materialien. Sie dürfen auf die Ergebnisse sehr gespannt sein!

Frau Schwarz kommt an folgenden Tagen in den Kindergarten:

  • Dienstag, 26.03.2019 um 9:00 – 12:00 Uhr
  • Donnerstag, 28.03.2019 um 9:00 – 12:00 Uhr
  • Dienstag, 02.04.2019 um 9:00 – 12:00 Uhr

Wie Sie sehen, dauert das Kunstprojekt über mehrere Tage. Es werden dabei alle Kinder beteiligt sein, also von Krippe bis Kindergartenkinder. Die Kinder haben ausreichend Zeit künstlerisch tätig zu werden.

Wir freuen uns schon sehr auf dieses besondere Projekt im Kindergarten.

Da alle Kinder am Konzert gemeinsam mit den Tonträgern singen werden, ist es nur verständlich, dass wir auch einige Lieder einüben bzw. Lieder aus dem Alltag festigen. Dazu wird es eine Probe mit allen Kindern unseres Kindergartens und den Tonträgern geben. Diese Probe findet am Samstag, 13.04.2019 um 10:00 Uhr im Kindergarten statt.

Das Konzert der MKL (Musikkapelle Lengfurt) findet am Sonntag, 05.05.2019 im Saalbau statt. In der Zeit von 15:00 Uhr – ca. 18:00 Uhr sind verschiedene Angebote für die Kinder, Eltern und Gäste zu erleben.

Es werden Fotos gemacht, es gibt Kaffee und Kuchen, wir singen und die MKL spielt das Konzert. Auch die eine oder andere Überraschung wird für Freude sorgen.

Zu gegebener Zeit informieren wir Sie, liebe Eltern genauer zum Ablauf der Veranstaltung und schon jetzt freuen wir uns sehr auf das tolle Event zwischen Musikkapelle und Kindergarten Lengfurt.

Herzliche Grüße

Ihr KIGA – Team Lengfurt Lengfurt, 11.03.2019

23.10.2018

Information zum Thema Fahrradhelme

Liebe Eltern,

aus aktuellem Anlass haben wir uns mit dem Thema Fahrradhelmpflicht im Freigelände Gedanken gemacht.

Wir haben mit den Erzieherinnen und dem Elternbeirat gesprochen, haben andere Vorstandskollegen von verschiedenen Kindergärten kontaktiert sowie mit der Caritas und dem TÜV Kontakt aufgenommen.

Nach vielen Gesprächen hat sich die Vorstandschaft und der Elternbeirat einstimmig dafür entschieden, keine Fahrradhelme für den Kindergarten anzuschaffen und hat sich ebenfalls einstimmig gegen das Mitbringen der eigenen Fahrradhelme ausgesprochen.

Die wichtigsten Hauptgründe haben wir im Nachgang nochmal aufgeführt:

  • Strangulationsgefahr durch die Helme während dem Spielen. Die Kinder müssen nach dem Fahren den Helm sofort wieder absetzen um die Gefahr der Strangulation zu vermeiden. (auf diesen Grund wurden wir durch unseren TÜV-Prüfer expliziet hingewiesen).
  • ebenfalls hat uns der TÜV darauf hingewiesen das in Deutschland und in Kindergärten keine Helmpflicht besteht.

Für Rückfragen steht Ihnen die Vorstandschaft und der Elternbeirat zur Verfügung.

gez. Rüdiger Schreck                      gez. Karl Huber                       gez. Jan Wiedemann
1. Vorsitzender                                    2. Vorsitzender                      Vorsitzender EB