Aktuelles

Wichtiges aus dem Kindergarten

Elternbeiratswahl

Am Donnerstag, 22.09.2022 findet um 19:30 Uhr die Elternbeiratswahl für das Kindergartenjahr 2022/2023 statt.

Alle Eltern sind herzlich eingeladen teilzunehmen und vielleicht mit ihrer Stimme im Elternbeirat mitzuarbeiten. Jede Familie hat pro Kind eine Stimme für die Wahl.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!!

Der nochamtierende Elternbeirat und das KIGA – Team Lengfurt

Bitte beachten Sie unsere neuen Elternbeiträge ab 1. Sepember 2022

(Staffelung der Beiträge)

Buchungszeit 0-3 Jahre
Regelkinder 3-6 Jahre Regelkinder mit Beitragsermäßigung
> 1-2 Std. 135,00 €    
> 2-3 Std. 140,00 €    
> 3-4 Std. 145,00 € 115,00 € 15,00 €
> 4-5 Std. 150,00 € 120,00 € 20,00 €
> 5-6 Std. 155,00 € 125,00 € 25,00 €
> 6-7 Std. 160,00 € 130,00 € 30,00 €
> 7-8 Std. 165,00 € 135,00 € 35,00 €
> 8-9 Std. 170,00 € 140,00 € 40,00 €
> 9 175,00 € 145,00 € 45,00 €
     

Alle Kinder ab dem 3. Lebensjahr bis zur Einschulung erhalten einen Elternbeitragszuschuss in Höhe von 100,00€ vom Land Bayern. Die Differenz zu den gebuchten Stunden übernehmen weiter die Eltern. Für Krippenkinder
kann ein Krippengeld in Höhe von 100,00€ beim Land Bayern beantragt werden.

Spiel- und Getränkegeld ist im Elternbeitrag inklusive, Windeln und Feuchttücher bringen die Eltern mit in den Kindergarten.

Die Kernzeit, von 8:30 Uhr – 12:30 Uhr bitten wir alle Eltern einzuhalten!

Kinder, die kurz vor halb 9 oder schlag halb 9 in den Kindergarten gebracht werden, bitten wir die Eltern zu klingeln, wir nehmen die Kinder dann an der Tür in Empfang.                                                                                                                                                                                                   Der Kindergarten ist dann geschlossen! Danke für Ihr Verständnis!

Orts-Caritasverein Lengfurt St. Jakobus der Ältere e.V.

                                                                                                         

  Termine für Eltern  –  Zeitraum September 2022 – Dezember 2022                                                                                                             

September 2022

  • Do, 22.09.2022 Neuwahl des Elternbeirates für das Kindergartenjahr 2022/2023 im Kindergarten
  • Di, 20.09.2022 Willkommensfest im Kindergarten
  • Do, 29.09.2022 kommt der Fotograf

Oktober 2022

  • Mo, 26.09. – Freit, 07.10.2022 Aktionswochen: Natur und Erntedank
  • Do, 06.10.2022 feiern die Kinder eine Erntedankfeier in der Kirche, dazu sind Eltern und Sr. Ulrike herzlich eingeladen
  • Di, 11.10.2022 Elternabend für die Vorschulkinder
  • Do, 20.10.2022 Elternabend „Rund um den Kindergarten“
  • Do, 27.10.2022 Herbstfest im Kindergarten
  • Mo, 24.10. – Frei, 11.11.2021 Aktionswochen: Herbst- St. Martin
  • Montag, 31.10.2022 findet unsere Qualitätskonferenz statt, an diesem Tag ist der Kindergarten geschlossen!

November 2022

  • Fr, 11.2022 ab 17:00 Uhr traditioneller St. Martinszug
  • Elternabend geplant!

Dezember 2022

  • Alle Kinder erleben eine schöne, gemütliche und frohe Adventszeitzeit im Kindergarten
  • Di, 06.12.2022 kommt der Nikolaus zu allen Kindern
  • Vorweihnachtlicher Gottesdienst geplant!
  • Do, 22.12.2022 Weihnachtsfeier im Kindergarten

Liebe Eltern,

Zu allen Terminen erhalten Sie zu gegebener Zeit aktuelle Informationen.

Änderungen behalten wir uns vor!

Bei Fragen können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.

Unser Kindergarten hat Weihnachtsferien von:

   Di, 27.12.2022 – Fr, 06.01.2023

Ihr KIGA – Team Lengfurt                                                                  Lengfurt, Sep.2022

                                                                                  

           Angepasster Rahmenhygieneplan – Kindergarten Lengfurt gültig zum 01.09.2022

(gilt im Zusammenhang des aktuellen Rahmenhygieneplanes vom 04.04.2022 und 472. Newsletter sowie dem Ministerialblatt vom 31.08.2022)

1.Maskenplicht für Externe

Externe Personen (Eltern, Pädagogische Qualitätsbegleiterinnen und -begleiter, Fachberaterinnen und Fachberater, Supervisorinnen und Supervisoren, Lieferantinnen und Lieferanten und sonstige Besucherinnen und Besucher) entscheiden selbst  in Innenräumen der Kinderbetreuungseinrichtung eine medizinische Gesichtsmaske zu tragen oder den Mindestabstand einzuhalten.

2. Raumhygiene

Die Räume der Einrichtung werden nach unserem Reinigungs-Hygieneplan gereinigt.

3. Kinder

Das offene Konzept wird wieder angewendet.  Die Kinder dürfen in den Funktionsbereichen selbst wählen mit wem, was und wo sie spielen möchten. Die Gestaltung der Räume findet in der Mitgestaltung und der Ideen der Kinder statt.                                                        

Unsere Konzeption gilt im vollen Umfang!                                                         

  • Kinder waschen die Hände, nachdem sie im Kindergarten ankommen und sich umgezogen haben – päd. Hilfen, wie entsprechende Fotos über dem Waschbecken, erklären und zeigen die päd. Fachkraft unterstützt wird weiter angewendet!
  • Hände waschen die Kinder auch vor und nach dem Essen, nach der Spielzeit, wenn sie von draußen reinkommen, nach dem Toilettenbesuch
  • Wir achten darauf, dass Hände gut abgetrocknet werden und stellen Handcreme zur Verfügung
  • Quarantäne entfällt für Kinder, die Kontakt zu Corona-Infizierten hatten( 472. Newsletter)
  • Luftfilter kommen zum Einsatz

 4. Personal

  • Hände waschen oder desinfizieren findet nach entsprechenden Tätigkeiten statt (nach Ankommen, nach Wickeln, Nase putzten, Erbrochenes wegräumen, nach Stuhlgang der Kinder – zusätzlich werden einmal Handschuhe getragen),nach Toilettennutzung
  • Die Hygienebeauftragte desinfiziert besonders stark frequentierte Orte und Gegenstände im Kindergarten täglich (Türklinken, Handlauf…)
  • Wir nutzen unsere Funktionsbereiche, achten auf gelüftete Räume und Abstand
  • In allen Räumen sind Luftreiniger zum filtern der Luft eingesetzt.

5. Eltern

Wir arbeiten wieder offen. Alle Eltern dürfen während der Bringzeit ihrer Kinder die Einrichtung betreten.

Wichtig: Das Abholen erfolgt mit Klingeln an der Tür und das Team bringt die Kinder an zu den Eltern!

Es besteht weiter die Möglichkeit auch über das Klingeln die Kinder zu bringen! Empfehlenswert!

Es wird explizit darauf geachtet, dass die Eltern schnell die Garderoben und Wege in der Einrichtung nach dem Bringen der Kinder verlassen. Funktionsräume und Bäder werden nicht betreten!

Wenn Kinder Symptome wie Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Fieber, Erbrechen oder Durchfall aufweisen, dürfen sie die Einrichtung erst nach 48 Stunden und symptomfrei wieder besuchen. Dafür braucht es kein ärztliches Attest und auch kein negativen Coronatest.

Eltern dürfen ab sofort wieder für die Geburtstagsfeier Ihres Kindes in der Einrichtung auch Selbstgebackenes/Selbstgemachtes  laut IFSG § 34 mitbringen.

 Danke für Ihr Verständnis                                                    Lengfurt, 08.09.2022